Um die Tücken der Planung und dem Betrieb von Stromnetzen zu zeigen soll ein analogen Netzmodell entwickelt werden, welches eine Kopplung zu einer Netzberechnungssoftware hat und entsprechende Rückmeldung zum Netzmodell liefert. Diese Rückmeldung kann zum Beispiel über eine Visualisierung mittels LED Streifen sein.

Das Modell soll abhängig der Aktionen des Benutzers einen Datensatz erzeugen, welcher an ein vorhandenes Netzberechnungsprogramm übergeben und berechnet wird. Das Ergebnis der Berechnung soll vom Modell visualisiert werden.

Dauer: 6 Monate
Start: Jederzeit

Gruppe: 2-3 Personen

Anforderungen:
Recherche:         XX
Programmieren:  XXXX
Hardware:          XXXXX